Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/329044_45279/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/329044_45279/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87
warenBRIEF.de

 

 

Der warenBRIEF:

gut, schnell, versichert, zuverlässig…

Wie werden Ihre Klein-Waren mit einem geringerem Warenwert versendet?

Bish­er wird diese Ware häu­fig über den klas­sis­chen Weg Deutsche Post, als Warensendung (unver­schlossen, unver­sichert, ohne Sendungver­fol­gung und meist mit Laufzeit­en jen­seits der 5‑Tage-Marke) oder als Großbrief — 1,45 € 500g max 2 cm hoch bzw. Max­ib­rief-Sendung 2,60 € 1.000g max 5 cm hoch (zwar ver­schlossen, jedoch unver­sichert und ohne Sendungsver­fol­gung oder Zustell­nach­weis)

Der klas­sis­che Ver­sandweg ist oft­mals für Sie mit großen Nachteilen behaftet, die sich dur­chaus neg­a­tiv auf Ihr Geschäft im Online-Han­del auswirken, wie höhere Rekla­ma­tion­squoten der Kun­den, dadurch bed­ingt dop­pel­ter Waren­ver­sand und schlechtere Bew­er­tun­gen durch Mark­t­plätze wir eBay, Ama­zon, after­buy etc., die den Briefver­sand pauschal als “unsicheren Ver­sand” ein­stufen sowie Ihren Ärg­er mit pay­pal oder ähn­lichen Abrech­nungs-Sys­te­men, die gezahlte Beträge zurück­buchen oder gar nicht erst zur Auszahlung brin­gen.

Die wB waren­BRIEF GmbH sucht seit 2011 stetig nach Lösun­gen, die dem Online­han­del mit bezahlbaren Lösun­gen behil­flich sein möchte, mit effek­tiv­en Ver­san­dan­ge­boten den Ver­sand für Sie ein­fach­er
zu gestal­ten und Ihre Kosten dabei über­sichtlich zu hal­ten.

Und:

Für 2018 wurde durch die Deutsche Post eine Preis­er­höhung von 5 % für die Brief-Dien­stleis­tun­gen bere­its jet­zt angekündigt.

Mit der wB warenBRIEF GmbH haben wir uns ein Produktangebot erarbeitet, das folgende Vorteile für Sie als Versender bereit hält:

  • bis zu 3.000g Ver­sandgewicht max­i­mal
  • voll­ständi­ge Sendungsver­fol­gung mit ver­füg­barem Zustell­nach­weis
  • Zugang zu einem Ver­sand­por­tal mit diversen, vor­bere­it­eten Import­möglichkeit­en wie CSV-Importe, Ama­zon, eBay, Plen­ty und Shop­ware,  die Ihnen die Erzeu­gung der Ver­sand­la­bel entsprechend erle­ichtern wer­den
  • alle Sendun­gen sind ver­sichert — zum Stan­dard-Ver­sicherungswert des einge­set­zten Trans­port­di­en­stleis­ters -
  • täglich kosten­lose Abhol­ung Ihrer Sendun­gen (ab 10 Sendun­gen täglich) mon­tags bis fre­itags
  • Regel­laufzeit von 2 Arbeit­sta­gen ab Ein­gang im Ver­sand-Depot
Ihr Mehrwert
Wir setzen auf GLS - setzen Sie auf uns!

Wir set­zen auf GLS — set­zen Sie auf uns!

 

 

Sie kön­nen auf ein inno­v­a­tives Sys­tem set­zen und aktuell bei Ihrer Ver­sand­ab­wick­lung für Klein-Waren sparen. Wir übernehmen für Sie die Bear­beitung Ihrer Ser­vicean­fra­gen hin­sichtlich Laufzeitbeschw­er­den, Nach­forschun­gen, Sendungsver­lust oder Trans­ports­chä­den

 

Voraussetzungen für den Versand mit der wB warenBRIEF GmbH:

 

  • Sie sind kein GLS-Ver­tragskunde!
  • tägliche Min­dest­menge: 10 Sendun­gen
  • max­i­male Sendungs-Abmes­sun­gen: 35 cm x 25 cm x 4 cm
  • max­i­males Sendungs-Gewicht: 2.000 g

Weitere warenBRIEF Informationen

Preise, vorläufig gültig bis 31.12.2018:

Was kostet Ihr Ver­sand mit wB waren­BRIEF GmbH?

  • Sendungs-Ent­gelt 3,37 € net­to incl. Maut- und Dieselzuschläge, Deutsch­land, ohne Deutsche Inseln:
    18565 (Hid­densee), 25849 (Pell­worm), 25859 (Hooge), 25863 (Lan­geneß), 25869 (Gröde), 25938 (Föhr), 25946 (Amrum), 25980, 25992, 25996, 25997, 25999 (Sylt), 26465 (Langeroog), 26474 (Spiekeroog), 26486 (Wangeroog), 26548 (Norder­ney), 26571 (Juist), 26579 (Bal­trum), 26757 (Borkum), 27498 (Hel­goland)
  • Inselzuschlag 12,90 € net­to
  • Straf­por­to für jede Sendung, die Max­i­mal-Gewicht oder die max­i­malen Abmes­sun­gen über­schre­it­et: 5,00 € net­to
  • monatliche Ser­vi­cepauschale 7,50 € net­to